Pressemitteilungen

41 Jahresempfang

30.06.2022 - Veranstaltungen

Meinungsfreiheit, Medienvielfalt im Lokalen, Demokratie und Medienbildung - Jahresempfang der TLM mit Minister Hoff und bpb-Präsident Krüger

Rund 160 Gäste folgten der Einladung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) am 28. Juni 2022 zu ihrem Jahresempfang im Kressepark Erfurt. In den Redebeiträgen ging es um Sicherung der Medienvielfalt, Bekämpfung von Hass und Hetze sowie Stärkung der Medienkompetenz.

Lesen
Mann mit Richterhammer und Waage (JPG) - Schmuckbild

06.05.2022 - Veranstaltungen

Lüge im Netz – was ist in Blogs und Social Media erlaubt? - 13. Jenaer Medienrechtliche Gespräche online am 5. Mai 2022

Am 5. Mai 2022 tauschten sich im Rahmen der 13. Jenaer Medienrechtlichen Gespräche von Friedrich-Schiller-Universität (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Regulierung und Politik über die aktuellen Regelungen zur journalistischen Sorgfalt im Netz aus.

Lesen
JenaerMedienrechtlicheGespraeche_HG-Grafik

28.04.2022 - Veranstaltungen

Neue Journalisten-Pflichten für Blogger und Netz-Akteure – Aktuelle rechtliche Regelungen auf dem Prüfstand bei den 13. Jenaer Medienrechtlichen Gesprächen (online) am 5. Mai 2022, 16.00 Uhr

Qualitätsmedien zu erkennen und bei Desinformation und Lügen den Manipulationsversuchen im Internet zu begegnen, ist schwieriger denn je. Neue Regeln verpflichten seit ca. anderthalb Jahren Blogger und journalistisch-redaktionelle Netz-Akteure im Internet zu mehr Transparenz und Sorgfalt. Dies sowie die bisherigen Erfahrungen auch in anderen Medienbereichen werden bei den 13. Jenaer Medienrechtlichen Gesprächen von Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) am 5. Mai vertieft werden.

Lesen
28 TMG metafb

28.04.2022 - Veranstaltungen

Thüringer Mediengespräch der TLM „Der Tanz um Nutzer, Daten und virtuelle Güter. Web3 und Metaversum – Schöne neue Welt?“ Jetzt online in der TLM-Mediathek

Schillernde Visionen, handfeste Geschäftsmodelle, aufschlussreiche Analysen und kontroverse Positionen gab es diese Woche beim Online-Mediengespräch zur Zukunft des Internets, zu dem die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen (LZT) eingeladen hatte.

Lesen
22 TMG Web3 und Metaversum Einladunsgmotiv

19.04.2022 - Veranstaltungen

Der Tanz um Nutzer, Daten und virtuelle Güter. Web3 und Metaversum – Schöne neue Welt?

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) veranstaltet in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen (LZT) am 26. April 2022 online das Thüringer Mediengespräch der TLM „Der Tanz um Nutzer, Daten und virtuelle Güter. Web3 und Metaversum – Schöne neue Welt?“. Das komplette Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich im Veranstaltungskalender der TLM. Eine Anmeldung wird bis zum 22. April 2022 erbeten.

Lesen
17 TMG New Work Foto 1

18.03.2022 - Veranstaltungen

„Viele Veränderungen sind gekommen, um zu bleiben.“ - Thüringer Mediengespräch der TLM „NEW WORK – Wie verändern Digitalisierung und Fachkräftemangel unseren Arbeitsalltag?“

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) hat am 17. März 2022 das Thüringer Mediengespräch der TLM „NEW WORK – Wie verändern Digitalisierung und Fachkräftemangel unseren Arbeitsalltag?“ veranstaltet. Es wurde über Chancen und Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 debattiert und die „New Skills“, „New Tools“ und „New Values“ des „New Work“ in der Medienbranche hinterfragt.

Lesen
Livestream (Schmuckbild/JPG)

11.03.2022 - Veranstaltungen

Live-Talk online „New Work – Wie verändern Digitalisierung und Fachkräftemangel unseren Arbeitsalltag?“

Im Thüringer Mediengespräch der TLM „New Work – Wie verändern Digitalisierung und Fachkräftemangel unseren Arbeitsalltag?“ am 17. März um 10.00 Uhr dreht sich alles um Chancen und Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0. Was sind die „New Skills“, „New Tools“ und „New Values“ für die Arbeitswelt von morgen? Was bedeutet „New Work“ in der Medienbranche? Eine Anmeldung per E-Mail wird bis zum 14. März 2022 erbeten.

Lesen
Grafik für Pressemitteilungen / Menschen digital (JPG)

23.11.2021 - Veranstaltungen

Fluch und Segen der Digitalisierung in einer älter werdenden Gesellschaft

Ab dem 24. November 2021 kann die Veranstaltung „Fluch und Segen der Digitalisierung in einer älter werdenden Gesellschaft“ im Kabelnetz und im Internet nacherlebt werden. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik haben sich im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), des Politischen Bildungsforums Thüringen der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Paritätischen BuntStiftung über die Digitalisierung in einer älter werdenden Gesellschaft ausgetauscht.

Lesen
Grafik für Pressemitteilungen / Menschen digital (JPG)

10.11.2021 - Veranstaltungen

„Fluch und Segen der Digitalisierung in einer älter werdenden Gesellschaft“

Beate Meißner MdL (CDU), ein Seniorenvertreter oder eine Seniorenvertreterin, Prof. Jürgen Müller (Duale Hochschule Gera-Eisenach), Hannes Jähnert (Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt) und Manouchehr Shamsrizi (Start-up Retrobrain) werden u. a. über Sprachsteuerung, Sensorik, Digitalisierung und Senioren/innen sowie Smart City Gera diskutieren.

Interessierte können die Veranstaltung live über die Webseiten der Veranstalter am 16. November ab 15.00 Uhr mitverfolgen.

Lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12