Frequenzkarte

radio TOP 40

radio TOP 40
Schwanseestraße 143
99427 Weimar

03643 889944 post@radiotop40.de https://www.radiotop40.de
Zum Livestream

radio TOP 40

Geschäftsführer: Christian Berthold
Programm: Ron Perduss
Technik: Thomas Kreuz

Sendebeginn: 01. April 2000
Zulassung bis: 14. Februar 2026

Format: jugendorientiertes Musikspartenprogramm, Zielgruppe 14- bis 29-Jährige

Radio TOP 40 ist ein Musikspartenprogramm für jugendliche und junge erwachsene Hörerinnen und Hörer.

Verbreitung: landesweit über UKW, digital im Standard DAB+ über die Plattform der DIVICON MEDIA HOLDING GmbH (im Ausbau), im Internet und in den Kabelnetzen des terrestrischen Verbreitungsgebiets

UKW / landesweit mit Regionalisierung

  • Nord: Nordhausen (Frequenz: 103,0 MHz), Sondershausen (Frequenz: 90,7 MHz)
  • Mitte: Erfurt (Frequenz: 88,6 MHz), Jena (Frequenz: 94,8 MHz), Saalfeld (Frequenz: 97,6 MHz), Weimar (Frequenz: 107,2 MHz), Sömmerda (Frequenz: 91,0 MHz)
  • Ost: Gera (Frequenz: 95,3 MHz), Altenburg (Frequenz: 98,4 MHz), Pößneck (Frequenz: 98,9 MHz)
  • Süd: Sonneberg (Frequenz: 88,8 MHz), Suhl (Frequenz: 101,3 MHz), Ilmenau (Frequenz: 94,8 MHz)
  • West: Inselsberg (Frequenz: 104,2 MHz), Eisenach (Frequenz: 93,5 MHz), Mühlhausen (Frequenz: 93,8 MHz

DAB+ Plattform der DIVICON MEDIA HOLDING GmbH (Stand 03/2022)

  • Erfurt | Kanal 12B | 2 kW
  • Weimar | Kanal 12B | 5 kW

Internet

  • Radioplayer

Terrestrisches Radio

Gebiet Senderstandort Frequenz
Altenburg Altenburg 98,4 MHz | 0,5 kW
Eisenach Eisenach 93,5 MHz | 0,2 kW
Erfurt Erfurt 88,6 MHz | 0,5 kW
Gera Gera 95,3 MHz | 0,5 kW
Gotha Gotha 90,8 MHz | 0,063 kW
Ilmenau Ilmenau 94,8 MHz | 0,1 kW
Jena Jena 94,8 MHz | 0,2 kW
Mühlhausen Mühlhausen 93,8 MHz | 0,16 kW
Nordhausen Nordhausen 103,0 MHz | 0,1 kW
Pößneck Pößneck 98,9 MHz | 0,2 kW
Saalfeld Saalfeld 97,6 MHz | 0,05 kW
Sömmerda Sömmerda 91,0 MHz | 0,1 kW
Sondershausen Sondershausen 90,7 MHz | 0,2 kW
Sonneberg Sonneberg 88,8 MHz | 0,1 kW
Suhl Suhl 101,3 MHz | 5 kW
Weimar Weimar 107,2 MHz | 0,25 kW