Frequenzkarte

Radio OKJ

Medienzentrum Schillerhof
Helmboldstraße 1
07749 Jena

03641 5222-0 info@radio-okj.de https://www.radio-okj.de
Zum Livestream

Radio OKJ

Geschäftsführer: Matthias Dornieden

Sendestart: 1. Januar 2016
Zulassung bis 31. Dezember 2027


RADIO OKJ war von 1999 bis 2015 als Offener Hörfunkkanal auf Sendung. Die TLM errichtete mit dem Offenen Hörfunkkanal Jena (OKJ) 1999 den ersten vereinsgetragenen Radio-OK in Thüringen.

RADIO OKJ ist das Radio für die Ideen der Bürgerinnen und Bürger. Ob als Redakteur, Moderatorin oder DJ – bei RADIO OKJ 103,4 darf alles passieren, außer gewöhnlich: „Erzählt eure Geschichten, recherchiert eigene Themen und spielt Musik, so wie sie euch gefällt. Authentisch. Individuell. Und jeden Tag neu begeistert.“

Das Bürgerradio wird finanziert aus dem Anteil der TLM aus den Rundfunkbeiträgen und durch die Kulturförderung von JenaKultur. Das Projekt RABATZ wird ausschließlich durch den Bildungsservice der Stadt Jena gefördert.


Verbreitungsgebiet:

  • UKW: Jena und Umgebung | 103,4 MHz | 300 W
  • Livestream

Terrestrisches Radio

Gebiet Senderstandort Frequenz
Jena Jena 103,4 MHz | 0,32 kW