Materialien Medienbildung

Materialien Medienbildung

Thumb diskurs2

27.07.2021 - Materialien Medienbildung

Schulische Bildung im 21. Jahrhundert unter den Bedingungen von Digitalität – Entwicklungsperspektiven und nächste Schritte

Aus dem Inhalt

Andreas Jantowski
Entwickungslinien und Rahmenbedingungen schulischer Bildung
im 21. Jahrhundert unter den Bedingungen der Digitalität – ein Überblick

Priscila Berger und Jens Wolling
Der Digitalpakt als Chance? Was in den Schulen geschehen muss,
damit aus Hardware Medienkompetenz entsteht!

Nancy Grimm
Medienbildung fachintegrativ: Herausforderungen, Gelingensbedingungen,
Unterstützungsmaßnahmen

Julia Günther, Melanie Hey
Mit einem Leitfaden Schritt für Schritt zur systematischen
Medienbildung in der Schule

Mirko Pohl, Andrea Bätzig
Gemeinsam auf digitalen Pfaden: Digitale Grundschulbildung
am Beispiel des Projektes „Programmieren mit dem Microcomputer“

Sophia Gröschke, Folker Metzger
Außerschulische Lernerfahrungen und ihre (Nicht-) Rückkopplung in
den Schulunterricht. Die digitale Lernplattform Youpedia

Julia Günther, Jörg Becker
Die Thüringer Schulcloud

André Kröckel und Christian Jung
Wie wäre es mit OER?

Thumb denkwerkzeuge cover 150px

26.07.2021 - Materialien Medienbildung

DENKWERKZEUGE - Programmieren mit NEPO und Calliope mini

Programmierprojekte in der Grundschule eignen sich besonders, um den jungen Schülerinnen und Schüler einen Einstieg in die Denkweise der digitalen Welt zu vermitteln. In der selbstständigen Programmierung einer Wetterstation, einer selbstzählenden Spardose oder eines Fahrroboters erlernen sie altersangemessen, nach welcher Logik und welchen informatischen Prinzipien ihre digitale Lebensumwelt gestaltet ist.

Diese Erfahrungen stammen aus der Fortbildungsreihe „Programmieren in der Grundschule mit dem Calliope mini“, die im Frühjahr 2018 startete und mit dem jetzt vorgelegten Erfahrungsbericht „Denkwerkzeuge“ ihren Abschluss findet. Der Abschlussbericht fasst die Erkenntnisse und Erfahrungen aus der zweijährigen Fortbildungsreihe zusammen, die in einem zweitätigen Schulungsmodul und der darauf aufbauenden praktischen Anwendung der Methoden und Techniken im Rahmen eines Praxisprojektes gesammelt wurden.

Lehrerinnen und Lehrer dokumentieren, mit welchen Methoden, Konzepten und Projekten sie alltagsnah das Thema Programmieren in die Grundschule allgemein und in den Fachunterricht im Speziellen integriert haben.

Denkwerkzeuge

Datei zum Download

Thumb Datenschutz

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Ich bin öffentlich ganz privat. Datenschutz und Persönlichkeitsrechte im Web

Beziehungsstatus, Freundeskreis, Vorlieben und private Fotos - alles persönliche Daten, die Jugendliche heute im Netz veröffentlichen. Wo, wie und vor allem welche Daten erfasst werden ist den jungen Usern oft nicht bewusst. Welche Gesetzte herrschen im Netzt? Wie kann ich meine Privatsphäre online schützen? Wie verhalte ich mich bei Datenmissbrauch? Auf diese und weitere Fragen geht die vorliegende Materialiensammlung für den Unterricht ein.

54 Seiten

Thumb ks Cybermobbing150

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Was tun bei Cyber-Mobbing? Zusatzmodul zu Knowhow für junge User. Materialien für den Unterricht.

Mobbing übers Mobiltelefon oder Internet ist eine neue Form der Gewalt: Anonymität im Netz führt dazu, dass Täter eine geringe Hemmschwelle aufweisen. Die Opfer werden online bloßgestellt und beleidigt. Wie geht man mit Cybermobbing um? Was können betroffene tun und wie vermittelt man Tätern, dass ihr Handeln im Netz Konsequenzen hat? Antworten auf diese und weitere Fragen, liefert die Materialsammlung für den Unterricht.

31 Seiten

Thumb ks Porno150

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Let’s talk about Porno Jugendsexualität, Internet und Pornografie Arbeitsmaterialien für Schule und Jugendarbeit

Neben den vielfältigen Chancen, die das Internet für Jugendliche eröffnet, stellt das Netz jedoch auch einen einfachen, kosten- und quasi barrierefreien Zugang zu sexualisierten Webinhalten dar. Pornografie ist somit Teil der heutigen Jugendrealität. Unabhängig, ob wir Pornografie gut oder schlecht heißen, ist es wichtig dieses Thema gemeinsam mit den Heranwachsenden zu reflektieren und sie damit nicht alleine zu lassen. Diese Arbeitsmaterialen sollen Bildungseinrichtungen den Einstieg ins Gespräch über sexualisierte Webinhalte erleichtern.

134 Seiten

Thumb ks Handy150

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Nicht ohne mein Handy Cooles Handy – hohe Rechnung?

Mit Spielen, Klingeltönen, Videos und zahlreichen anderen Apps kann man das eigene Handy immer mehr aufpeppen. Doch welche Kosten hierbei entstehen, ist den Jugendlichen oft nicht bewusst. Diese Materialsammlung für den Unterricht soll Heranwachsenden einen verantwortungsvollen und selbstbewussten Umgang mit ihrem Handy und ihrem Geld vermitteln.

Behandelt werden unter anderem folgende Themen: Mit welchen Funktionen sind Smartphones ausgestattet? Wie finden Jugendliche den richtigen Tarif? Welche Nutzungsmuster finden sich bei jungen Handybesitzern?

50 Seiten

Thumb ks Lehrerhb150

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Knowhow für junge User Mehr Sicherheit im Umgang mit dem World Wide Web. Materialien für den Unterricht.

Die Medienumwelt von Heranwachsenden hat sich in den letzten Jahren rasant verändert. Digitalen Medien und insbesondere das Internet sind für die meisten Jugendlichen im Alltag nicht mehr wegzudenken. Dieses Handbuch soll Erziehendenden ein Basiswissen für den Umgang mit dem Internet bereitstellen, um Medienbildung im (außer-) schulischen Kontext fördern zu können.

304 Seiten

Ks Wikipedia 150

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Wikipedia – Gemeinsam Wissen gestalten

Schnell in der Online-Enzyklopädie nachzuschauen, gehört für viele inzwischen zur alltäglichen Online-Realität: Ob für Hausaufgaben, die Fragen, die im Alltag auftauchen, oder aber für Lehrer bei der Vorbereitung des Unterrichts – auf Wikipedia wird gern zurückgegriffen.

Doch zu wenige Nutzer wissen über die Prinzipien von Wikipedia Bescheid. Wie entstehen die Inhalte? Kontrolliert jemand, was geschrieben wird? Das Unterrichtsmaterial erlaubt Einblicke hinter die Kulissen von Wikipedia und soll Schülern Informationskompetenz, Quellenkritik und die Freude am kollaborativen Mitarbeiten an der Wissensgemeinschaft vermitteln.

Thumb ks urheber150

01.01.2020 - Materialien Medienbildung

Klicksafe-Broschüre - Downloaden, tauschen, online stellen - Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!

Das Internet ist kaum mehr aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen wegzudenken Es bietet den jungen Nutzern vielfältige Möglichkeiten sich zu unterhalten, zu kommunizieren und zu informieren. Einfach und schnell können mit einem Mausklick Filme geschaut, Musik gehört und verschiedene Inhalte in Social-Networks geteilt oder für die Hausaufgaben heruntergeladen werden.

Aber welche urheberrechtlichen Rechte und Pflichten sind dabei überhaupt zu beachten? Die neue klicksafe-Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt. Downloaden, tauschen, online stellen – Urheberrecht im Alltag“, herausgegeben von Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (Thillm), erklärt das Thema Urheberrecht anhand verschiedener Nutzungsszenarien anschaulich und verständlich.

53 Seiten