Frequenzkarte

Radio LOTTE Weimar

Radio LOTTE Weimar ist das Bürgerradio für Weimar und Umgebung. Durchschnittlich arbeiten 120 feste und freie Mitarbeiter im Sender und produzieren in 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche ein vielseitiges Radioprogramm. Werktags von 6.00 bis 12.00 Uhr und abends um 18.00 Uhr gibt es eine Magazinsendung mit aktuellen Informationen, Nachrichten und Beiträgen aus Weimar und der ganzen Welt. Das weitere Programm wird von zahlreichen Spezialsendungen bereichert. Seit Juni 2015 stehen bei Radio LOTTE Weimar täglich zugangsoffene Sendefenster zur Verfügung, die von radiointeressierten Bürgern genutzt werden können. Das LOTTE-Domizil ist eine der ersten Adressen Weimars – der klassische „Niketempel" am Goetheplatz.

Geschäftsleitung: Birgit Plank-Mucavele

Programmchefin: Katrin Füllsack

Verbreitungsgebiet: Weimar und Umgebung

Sendestart: 1. Juni 2015
Zulassung bis 31. Mai 2023

Zuvor war Radio LOTTE Weimar von 1999 bis 2015 als nichtkommerzielles Lokalradio auf Sendung. Die Programmleistung, die Programmstruktur, das Informationsangebot und die Berichterstattung untersucht die TLM in gewissen Abständen. Die aktuellste Programmanalyse finden Sie hier.


Terrestrisches Radio

Gebiet Senderstandort Frequenz
Weimar Weimar 106,6 MHz