Mixer (JPG)

Magazinsendung

Audio/Radio/Podcast

Ablauf

Magazinsendung

Eine Radiosendung besteht nicht nur aus Musik, Moderation, Nachrichten und dem Wetter. Dazu gehören auch Verpackungselemente wie Trailer und Jingle, spannende Beiträge und Vieles mehr. Dies sind die Bausteine für Magazinsendungen im Radio. Die Schülerinnen und Schüler erfahren in dem Projekt, wieviel Zeit und Akteure wirklich zur Produktion einer Magazinsendung gehören. Neben der Vermittlung von Grundregeln für das Radio, wie zum Beispiel kurze und klare Sätze zu sprechen, gewissenhaft und gründlich zu recherchieren, werden auch das Entwickeln und die Durchführung von Umfragen und Interviews behandelt. Im Projektverlauf eignen sich die Teilnehmenden kommunikative, journalistische und technische Fähigkeiten an. Sie lernen den Produktionsablauf und die Funktionsweisen beim Radio kennen. Wenn möglich, kann die finale Präsentation in Form einer Live-Aufzeichnung erfolgen.

Medium

Audio/Radio/Podcast

Zeitraum

4 Tage

Zielgruppe

ab 6 Jahre, 1.-13. Klasse, BBS

Angebotsnummer

017

Inhalte

  • Magazinsendung als eigenes Radioformat verstehen
  • Struktur eines Magazins erkennen
  • Grundregeln des Radios bei Sprache und Recherche anwenden
  • journalistische Formen eines Magazins wie Umfrage oder Interview verstehen und ausprobieren
  • Aufgaben in einem Produktionsprozessen erleben
  • Mikrofon, Aufnahmegeräte und Tonschnitt bedienen
  • störungsfreie Aufnahmesituationen herstellen
  • eigenes Magazin produzieren

Anmeldeformular

Projekte aus dem Angebotsbereich für Kita und Schule werden jeweils für ein Schulhalbjahr geplant und vergeben. Projektanfragen müssen bis zum
31. Mai für das darauffolgende 1. Schulhalbjahr
30. November für das darauffolgende 2. Schulhalbjahr
gestellt werden. Bitte nutzen Sie zur Anmeldung Ihrer Projektanfrage das folgende Formular.