Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Social-Media-Funktionen Daten zu Facebook übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Drucken Kontakt Downloads RSS

Aktuelle PiXEL-Projekte

  •  PiXEl-Leaks – Jedes Geheimnis wird gelüftet …

Die PiXEL-Leaks stehen in den Startlöchern und werden ab dem 10. Juni 2018 tagtäglich 17.30 Uhr auf der großen Kinoleinwand berichten, was an den einzelnen Festivaltagen des Deutschen Kinder Medien Festivals Goldener Spatz in Gera und Erfurt alles passiert ist. Nach welchen Kriterien die Kinderjury die Filme bewertet, ob es schon einen geheimen Preisträger gibt oder was eigentlich alles hinter den Kulissen des Filmfestivals passiert, versuchen die PiXEL-Leaks dieses Jahr mit Kameras, Smartphones und Tablets herauszufinden. Doch nicht nur die Besucher in den Kinosälen werden diese Informationen erhalten, sondern auch alle Interessierten, die in den Sozialen Netzwerken wie Instagram, facebook oder twitter unterwegs sind, finden alle brandaktuellen News und Eindrücke vom GOLDENEN SPATZ auf den PiXEL-Leaks Accounts (www.pixel-leaks.com) und können gespannt sein, welche Geheimnisse am Ende der Festivalwoche ans Tageslicht gebracht wurden. 

  • Blogger erstellen Imagefilm

Vom 2. bis 4. Mai 2018 drehten Fachschüler/innen des JenaJobBlog im Thüringer Medienbildungszentrum der TLM (TMBZ) in Gera einen Imagefilm. Für dessen Umsetzung waren jedoch nicht nur viele kreative Ideen von Nöten, sondern auch eine gute zeitliche sowie konzeptionelle Planung. Schließlich sollten mithilfe eines Explainitys alle notwendigen Informationen im Hinblick auf das berufsbezogene Projekt „JenaJobBlog“ an den Zuschauer vermittelt werden. Gemeinsam mit Sarah Eißmann, der Medienpädagogin vom PiXEL-Fernsehen der TLM, erstellten die Schüler/innen der Karl-Volkmar-Stoy Schule Jena auf jener Grundlage das Storyboard und führten die praktische Umsetzung, sprich die Aufnahmen der einzelnen Interviews sowie die des Erklärvideos, selbstständig durch. Für die jungen Erwachsenen war es eine besondere Erfahrung mitzuerleben, wie aufwendig es ist, einen eigenen Film zu produzieren. Nachdem der Beitrag erstmals zur Verleihung des Hermann-Schmidt-Preises, dessen Preisträger der JenaJobBlog 2018 wurde, ausgestrahlt wird, ist er ab dem 20. Juni im PiXEL-Programm zu sehen.

Interessante Beiträge