Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Social-Media-Funktionen Daten zu Facebook übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Drucken Kontakt Downloads RSS
01.12.2015 17:33

Strahlende Kinderaugen beim „KOMPASS“ 2015 - Medienpädagogischer Preis der TLM an Mediennachwuchs verliehen


Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) vergab am 1. Dezember 2015 ihren diesjährigen Kinder- und Jugendmedienpreis „KOMPASS“ für die besten medienpädagogischen Projekte mit und von Thüringer Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahre. Mit dem Sonderpreis der Thüringer Staatskanzlei, vergeben durch Medien-Staatssekretär und Bevollmächtigter des Freistaates Thüringen beim Bund, Malte Krückels, wurde die beste Medienproduktion prämiert.

Über 100 kleine und jugendliche Medienmacher und Gäste kamen zur Preisverleihung in das Jenaer Zeiss-Planetarium. Unter der digitalen Sternenkuppel tauchte der Thüringer Mediennachwuchs in die fantastische Welt der Galaxien, Sterne und Planeten ein und begleitete den kleinen grünen Drachen TABALUGA bei seinen Abenteuern. Umrahmt von den Klängen symphonischer Rockhits aus dem modernen Rockmärchen „Space Rock Symphony“, bei dem sich E-Gitarren, Symphonieorchester und kosmische Bilder zu einer rasanten Show vereinen, freuten sich die Preisträger über Preisgelder in Höhe von insgesamt 7.000 Euro.

Bereits seit 1997 zeichnet die TLM die besten Projekte der medienpädagogischen Arbeit im Freistaat aus. Jochen Fasco, Direktor der TLM, machte deutlich: „In den Beiträgen spiegeln sich die Begeisterung und Freude wider, die die Kinder und Jugendlichen, aber auch die Erwachsenen bei der Medienarbeit hatten. Pädagogen/innen agieren als Richtungsweiser durch die Medienwelt. Sie zeigen den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeiten und Hintergründe der Medien auf, regen kritisches Denken an und schaffen darüber hinaus Freiräume, in denen man sich kreativ und selbstbestimmt ausprobieren kann. Genau das wird mit dem „KOMPASS“ gewürdigt.“

Auch im Schuljahr 2014/15 sind viele auszeichnungswürdige Medienprojekte entstanden. Die diesjährigen Gewinner kommen aus Eisenach, Erfurt, Gera und Jena. Alle Preisträger mit ihren ausgezeichneten Arbeiten und der jeweiligen Begründung für die Auswahl sowie die Jurymitglieder sind in der Anlage aufgeführt.

Hinweise:
Mit dem „KOMPASS – der Kinder- und Jugendmedienpreis der TLM“ werden die Förderung von Medienkompetenz in Thüringen unterstützt, herausragende und beispielhafte medienpädagogische und medienpraktische Initiativen gewürdigt und die Entwicklung neuer Projekte und Produktionen mit und von Kindern angeregt. Der Preis soll wie ein Kompass wegweisend für die Förderung der Medienkompetenz in Bildungseinrichtungen sein.