Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Social-Media-Funktionen Daten zu Facebook übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Drucken Kontakt Downloads RSS
04.02.2020 13:06

Seniorinnen und Senioren für die Chancen der digitalen Welt begeistern

TLM eröffnet Digital-Kompass in Gera


Anlässlich des jährlich stattfindenden internationalen Safer Internet Day (SID 2020) eröffneten die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) und die BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e. V. am 04. Februar 2020 im Thüringer Medienbildungszentrum der TLM in Gera (TMBZ Gera) einen von bundesweit insgesamt 75 Standorten des Digital-Kompass.

Die TLM reagiert damit auf die zunehmende Digitalisierung des Alltags auch von Seniorinnen und Senioren und deren Wunsch nach einem kritisch-kompetenten Umgang mit neuen Geräten, Programmen und Apps.

„Mit digitalen Sprechstunden, einer Austauschplattform, digitalen Stamm-tischen und Web-Vorträgen werden wir Menschen in der dritten Lebensphase für die Nutzung neuer digitaler Technologien interessieren und Ängste im Umgang mit den Online-Medien abbauen.“, konkretisiert Jochen Fasco die Zielsetzung des Digital-Kompass. Zudem können ab sofort Seniorinnen und Senioren Informationsmaterialen zur digitalen Entwicklung, zu den Gestaltungsmöglichkeiten von Kommunikationsprozessen und zur sicheren Nutzung von Dienstleistungen kostenfrei erhalten (vgl. Bildungsangebot als PDF zum Download).

Im Fernsehtalk „Möglichkeiten und Chancen der digitalen Teilhabe von
Seniorinnen und Senioren“ diskutierten am 04. Februar 2020 im TMBZ Gera neben Jochen Fasco, Dr. Barbara Keck, Geschäftsführerin der BAGSO Service Gesellschaft, Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb und Ines Wesselow-Benkert vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie (TMASGFF) über die Notwendigkeit von Medienbildung im Zuge der zunehmenden Digitalisierung des Alltags. Ein wichtiges Fazit der Talkrunde war, die Potentiale der Medienarbeit für die dritte Lebensphase stärker zu erkennen und diese zielstrebig zu nutzen. Die Aufzeichnung des Talks steht ab dem 11. Februar 2020 – dem Safer Internet Day 2020 – hier online zur Verfügung.

Hinweise:
Der Digital-Kompass bietet kostenfreie Veranstaltungen, Online-Vorträge und Materialien für Seniorinnen und Senioren rund um das Thema Internet. Dabei soll es unter anderem um Beratungen zur sicheren Nutzung digitaler Möglichkeiten gehen – von der Onlinebestellung über das Benutzen sogenannter Messenger-Dienste bis hin zum Umrüsten der Wohnung zum smarten Zuhause.

Der jährlich stattfindende Safer Internet Day ist ein von der Europäischen Union initiierter weltweiter Aktionstag für mehr Sicherheit im Internet. 2020 findet dieser am 11. Februar statt. In Deutschland initiiert und koordiniert klicksafe.de Aktionen und Veranstaltungen am Safer Internet Day und ruft alle Schulen, Initiativen, Medien und Unternehmen auf, sich mit eigenen Aktionen zu beteiligen. Ziel ist es, das öffentliche Bewusstsein für die Thematik zu schärfen. Eine Karte aller Aktionen zum Safer Internet Day 2020 finden Sie hier.

https://kurzelinks.de/w1gk
Angebote Standort Digital Kompass 2020 in Gera

Foto (TLM): Dr. Barbara Keck, Geschäftsführerin der BAGSO Service Gesellschaft und Jochen Fasco, Direktor der TLM