Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Social-Media-Funktionen Daten zu Facebook übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Drucken Kontakt Downloads RSS
10.09.2020 08:11

Lokale und regionale Medienvielfalt in Thüringen erhalten

TLM-update „Medienanbieter in Thüringen“ führt Politik, Rundfunkveranstalter und Gremien zusammen


Auf Einladung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) haben sich am 8. September die Thüringer Medienanbieter mit Vertretern der Landesregierung, Mitgliedern des Thüringer Landtags sowie Mitgliedern der TLM-Versammlung zu einem „TLM-update“ im Erfurter Kressepark getroffen. Geboten wurde die Gelegenheit, sich ganz analog miteinander auszutauschen, die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Medienmarkt in Thüringen und darüber hinaus auszuwerten und insgesamt Perspektiven in einer veränderten Begegnungskultur auszuloten.

TLM-Direktor Jochen Fasco dankte den Akteuren in der Thüringer Landesregierung und im Thüringer Landtag, die sich in Folge der Corona-Pandemie für die Hilfen der Thüringer Rundfunkveranstalter eingesetzt haben. Gleichzeitig versicherte er den Rundfunkanbietern, dass die TLM auch weiterhin das, was sie an Unterstützung leisten kann, tun werde. Dabei appellierte er auch an die Thüringer Politik, zur Sicherung der lokalen und regionalen Medienvielfalt längerfristige Hilfen zu ermöglichen.

Die Vorsitzende der TLM-Versammlung, Dr. Ute Zacharias, zeigte sich beeindruckt von den Programmleistungen der Thüringer Veranstalter, die auch in Krisenzeiten jederzeit ein umfangreiches lokales und regionales Informationsangebot produzieren.

Susanne Ahlers, kommissarische Abteilungsleiterin in der Thüringer Staatskanzlei, schloss sich in ihrem Grußwort dem Dank an die Veranstalter an und stellte die baldige Unterzeichnung des Kooperationsvertrages mit der TLM in Aussicht, damit in Kürze auch die Bundesmittel für die Unterstützung der terrestrischen Verbreitung der privaten Hörfunkveranstalter fließen können.

Foto 1 (TLM): Dr. Ute Zacharias, Jochen Fasco

Foto 2 (TLM): Susanne Ahlers

Foto 3 (TLM)