Print-Logo

Banner_TLMfacebook

Soziale Netzwerke im Internet

Täglich nutzen Jugendliche und Erwachsene soziale Netzwerke zur virtuellen Kommunikation. Dabei präsentieren sie sich als Nutzer mit einem eigens angelegten Profil, tauschen Informationen, Bilder, Videos und Kommentare aus, vernetzen sich mit Freunden und Bekannten, messen sich in diversen Online-Spielen, installieren Apps und folgen den Posts (Nachrichten) der ausgewählten Lieblingsseiten von TV-Serien, Musikbands, Institutionen, Schokoladenmarken und vieles andere mehr.

Trotz vieler neuer Möglichkeiten und steigender Mitgliederzahlen, stehen soziale Netzwerke immer wieder in der Kritik insbesondere von Verbraucher-, Daten- und Jugendschützern. Schlagworte sind hier: Datenklau, Datenmissbrauch, personalisierte Werbung, Datenschutzrechtsverletzungen, Cookies, gläserner Nutzer, Verstöße gegen geltendes Recht , Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte, Recht am eigenen Bild, Privatsphäre, Verfügbarkeit trotz Löschen, undurchsichtige Einstellungsmöglichkeiten, nutzerunfreundliche AGBs, unkontrollierbare Verbreitung von Inhalten, Cybermobbing, Cyberbullying, Diffamierung, Belästigungen, Beleidigungen, kompromittierende Apps, Anonymität, Fremdkontakte, virtuelle Freundschaften, virtuelle Güter, Abofallen, Abzocke, Phishing, versteckte Kosten, Viren, Trojaner, Internetsucht und vieles mehr.

Die Nutzung sozialer Netzwerke bedarf deshalb eines sensiblen Umgangs mit persönlichen Daten und die Einhaltung der geltenden Gesetze. Im Folgenden werden erfolgreiche Kampagnen kurz vorgestellt, die umfangreiche Informationen für die einzelnen Punkte bereitstellen:


Banner_TLMfacebook

zurückMaivor
       
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Banner_TLMfacebook

externer LinkDie TLM bei Facebook