Print-Logo
Aktuelles/Service

Referent/in Haushalt und Verwaltung

1484217480

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), Anstalt des öffentlichen Rechts, besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/einer
 

Referenten/in Haushalt und Verwaltung

Aufgaben sind:

  • Erstellung des Haushaltsplanentwurfs, der Jahresrechnung und der mittelfristigen Finanzplanung,
  • Vollzug des Haushalts einschließlich Überwachung der Ausführung des Haushaltsplans und der zweckgerichteten Mittelbewirtschaftung und -verausgabung,
  • Rechnungswesen (Kassenaufsicht, Statistik und Berichtswesen),
  • Personalangelegenheiten (Durchführung und Pflege von Stellenbeschreibungen, laufende Personalangelegenheiten),
  • Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten,
  • Vertretung der TLM im Kreis der Landesmedienanstalten in Verwaltungsangelegenheiten und
  • Allgemeien Rechtsangelegenheiten im Justitiariat der TLM.


Erwartet werden:

  • eine abgeschlossene Qualifikation für den gehobenen, nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Ausbildung und einschlägige Berufserfahrung (z. B. juristisches Studium mit entsprechender Schwerpunktsetzung),
  • umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im öffentlichen Haushaltsrecht, Personalrecht, Verwaltungsrecht, Vergaberecht und Vertragsrecht,
  • umfassende EDV-Kenntnisse (MS-Office, C.I.P. – Kommunal, LOGA),
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, eine effektive und selbständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit.


Für die Bediensteten der TLM gelten die Rechts- und Tarifvorschriften des Freistaates Thüringen. Die Vergütung erfolgt entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L. Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum

5. Mai 2017

ausschließlich per Mail mit dem Betreff „Referent/in Haushalt und Verwaltung" an: bewerbung[at]tlm.de.

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.