Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Social-Media-Funktionen Daten zu Facebook übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Drucken Kontakt Downloads RSS

ANTENNE THÜRINGEN

Am 1. Februar 1993 ging mit ANTENNE THÜRINGEN das erste Privatradio in Thüringen auf Sendung. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen ist es das meistgehörte Thüringer Hörfunkprogramm. Sitz des Funkhauses ist Weimar.

Die Zulassung verpflichtet ANTENNE THÜRINGEN, das Programm mehrmals täglich in mindestens vier Regionen (Ostthüringen, Mittelthüringen, Nordthüringen und Südthüringen) auseinander zu schalten.

UKW-Empfang
RegionalisierungsgebietSenderstandortFrequenzLeistung
NordDingelstädt
Kulpenberg
Nordhausen
103,9 MHz
104,7 MHz
106,8 MHz
5 kW
3 kW
0,1 kW
MitteErfurt
Jena
Saalfeld
Weimar
100,2 MHz
90,9 MHz
107,6 MHz
97,9 MHz
3 kW
1 kW
60 kW
0,3 kW
OstGera
Ronneburg
Sieglitzberg / Lobenstein
98,3 MHz
102,5 MHz
93,2 MHz
0,2 kW
30 kW
1 kW
SüdMeiningen
Sonneberg
Suhl
99,5 MHz
102,7 MHz
92,1 MHz
0,2 kW
60 kW
0,1 kW
WestInselsberg102,2 MHz100 kW

Antenne Thüringen GmbH & Co. KG
Belvederer Allee 25
99425 Weimar

Telefon: 03643 552552
Telefax: 03643 552444

kontakt(at)antennethueringen.de
www.antennethueringen.de

Geschäftsführer: Marco Maier
Programm: Julia Schutz
Technik: Thomas Kreuz

Sendebeginn: 01. Februar 1993
Zulassung bis 31. Januar 2026 

Format: Hot AC, Zielgruppe 14- bis 49-jährige Hörer

Anzeige der Frequenzen & Standorte für "ANTENNE THÜRINGEN" in Thüringen
Standort Frequenz Empfangsart
{{program.ort}} {{program.freq}} MHz {{typeName}}

Interessante Beiträge