Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung der Social-Media-Funktionen Daten zu Facebook übertragen werden. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

Drucken Kontakt Downloads RSS

Wettbewerbe

Die TLM veranstaltet Wettbewerbe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die in der Medienbildung aktiv sind. Gewürdigt werden herausragende medienpädagogische Projekte, Konzepte und Produkte im Bereich Medienkompetenz-Vermittlung und besondere Initiativen zur Medienbildung. Experimentierfreude mit Medien und Bildungskonzepten sowie der Mut zur Entwicklung neuartiger Ansätze und bislang unbedachter Themenbereiche sind Auszeichnungskriterium in den unterschiedlich akzentuierten Wettbewerben. Die TLM fördert mit der Prämierung innovative Aktivitäten und motiviert Medienakteure, sich weiterhin kreativ und zukunftsorientiert den Medien zu widmen. 

SPiXEL

Gemeinsam mit der Deutschen Kindermedienstiftung „GOLDENER SPATZ“ vergibt die TLM seit 2005 den SPiXEL in mehreren Kategorien für die besten Fernsehbeiträge von Kindern. Die Preise werden in Gera im Rahmen des Kinder-Medien-Festivals „GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online“ vergeben.


KOMPASS - Der Kinder- und Jugendmedienpreis der TLM

Zur Förderung der Medienkompetenz und des Mediennachwuchses in Thüringen schreibt die TLM alle zwei Jahre ihren Kinder- und Jugendmedienpreis KOMPASS für medienpädagogische Projekte mit Kindern und Jugendlichen bis 21 Jahre aus. Gewürdigt werden besondere Initiativen zur Medienbildung. Außerdem sollen die Entwicklung und Durchführung innovativer Medienbildungsprojekte angeregt werden. Die Thüringer Staatskanzlei honoriert herausragende Medienproduktionen von Kindern und Jugendlichen zudem mit Sonderpreisen.


Daumenkino 2.0 – Handyclipwettbewerb und medienpraktische Workshops für Thüringer Schulen

Das Smartphone ist ständiger Begleiter vieler Jugendlicher und kann jederzeit auch zur Produktion von Handyclips im alltäglichen Umfeld genutzt werden. Dies ist der medienpädagogische Ansatz von „Daumenkino 2.0“, das zugleich Wettbewerb und medienpädagogisches Projekt ist.


Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM), die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM), die Medienanstalt Sachsen-Anhalt und der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) loben seit 2015 alle zwei Jahre gemeinsam den Medienkompetenzpreis Mitteldeutschland aus, um die besten Angebote und Projekte aus allen drei mitteldeutschen Bundesländern auszuzeichnen.


weitere Preise:

  • Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2017 - Bürgermedien